Sa. 02.12.23
bis Sa. 02.12.23
11:00
Linz
Veranstaltungszentrum Redoutensäle
Sinfonienzyklus Bruckner Orchester Linz

Tremolo: Bruckner I

Fotografie des Redoutensaals in Linz

Bruckner komponierte seinen gültigen Sinfonienerstling in den Jahren 1865/ 66, als er Domorganist am Linzer Dom war. Kurz bevor er nach Wien umzog, wurde das Werk unter seinem Dirigat am 9. Mai 1868 im Redoutensaal uraufgeführt. Es ist die einzige Sinfonie, die in Linz ihre Weltpremiere erfuhr. An diesem Originalschauplatz setzen das Bruckner Orchester Linz und Markus Poschner den orginalen Auftakt – ein Tremolo zum Bruckner-Jahr.

An diesem Wochenende wird nicht nur die Erste erklingen, sondern auch die Annullierte beziehungsweise die Nullte, die ursprünglich die zweite Sinfonie war, aber von Bruckner für „ungiltig“ und „anulirt“ erklärt wurde. Aus der Annullierung machte die Musikgeschichte eine Null. Zwischen den Konzerten wird es ein vielfältiges Vermittlungsprogramm geben.

Am Ursprung geht es los!

Promenade 39 4020 Linz Details & Tickets

Zum Newsletter anmelden ...

anmelden
Cookie Consent with Real Cookie Banner