+

Weitere Termine der Serie

15.08.24 - 21.08.24
Bruckner gedruckt (Laakirchen)
17.09.24 - 17.09.24
Bruckner drucken (Linz)
31.08.24 - 31.08.24
Frauen drucken Bruckner (Laakirchen)
Do. 15.08.24
bis Mi. 21.08.24
10:00-16:00
Laakirchen
Papiermachermuseum
Weitere Termine
Symposium

Bruckner gedruckt

Die 7 Künstlerinnen, die Buckner in der Werkstatt drucken

7 Künstlerinnen drucken Lithografien vom Stein und stellen einen individuellen Bezug zu Anton Bruckner her.

Im Gegensatz zu früher – zu des Erfinders Senefelder’s Zeiten im 18. Jahrhundert, wo es nur männliche Künstler und Drucker gab – oder auch zu Anton Bruckners Lebenszeiten, wurden Drucksachen von Männern gedruckt. Erst später als einzige Ausnahme unter den Künstlern, wurde Käthe Kolwitz ein künstlerisches Vorbild mit starker Aussage in ihren Lithografien.
So sind die Künstlerinnen heute, auch in körperlich schweren, aufwendigen, alten Drucktechniken, wie es besonders die Lithografie nach Senefelder ist, inzwischen sogar die Mehrheit.
Diese wunderschöne spezielle Technik ist ohne digitalem Vereinfachen der Presse trotzdem nicht veraltert.

Während des Symposiums kann vom 15. – 21. August 2024 täglich den Künstlerinnen über die Schulter geschaut werden.

1. Präsentation der Symposium-Ergebnisse:
31.08.2024 um 16:00 Uhr
in Laakirchen im Papiermachermuseum (untere Ebene)

2. Präsentation Bruckner drucken:
17.09.2024 um 19:00 Uhr

Renate Moran

Monika Breitenfellner

Mariam Chikava

Olga Djomina

Inga Hehn

Helene Huemer

Georgina Lovelady Krausz

Museumsplatz 1 4662 Laakirchen

Zum Newsletter anmelden ...

anmelden
Cookie Consent with Real Cookie Banner