Pressekonferenz anton bruckner 2024 mit LH Mag. Stelzer, Bgm. MMag. Luger, Stadträtin Lang-Mayerhofer, Dir.in Mag.a Nazzal 21. Oktober 2022, 10:00 Uhr, Linzer Landhaus „anton bruckner 2024“: Land OÖ und Stadt Linz präsentieren gemeinsame Marke für Jubiläumsjahr

Die Pressekonferenz

Land Oberösterreich und Stadt Linz haben für das Bruckner-Jahr 2024 eine gemeinsame Marke geschaffen, die am Freitag 21. 10. 2022 bei einer Pressekonferenz im Steinernen Saal im Landhaus von LH Mag. Thomas Stelzer und BGM Klaus Luger vorgestellt wurde. Beide sehen den runden Geburtstag des berühmten Musikers und Komponisten im Jahr 2024 als willkommenen Anlass oberösterreichische Kultur in ihrer ganzen Vielfalt gemeinsam zu präsentieren. Geschaffen wurden eine gemeinsame Domain und Social-Media-Kanäle, ein gemeinsamer grafischer Auftritt und, sobald erste Programmpunkte feststehen, ein Veranstaltungskalender. Die für das große Jubiläum geschaffene Marke ist visueller Ausdruck der vielen Facetten Anton Bruckners, ein janusköpfiger Komponist, der in verschiedene Zeiten und Richtungen blickt. Ein elementarer Bestandteil sind die Initialen des Komponisten, die Silbe „ab“, die mit einladender Leichtigkeit programmatisch für den Beginn der Reise ins Innere des großen Werkes und zu seinen Entstehungsorten steht.

ab jetzt gilt: Anton Bruckner 2024 – feiern Sie mit!

Im Bild: Landeshauptmann Thomas Stelzer, Kulturdirektorin Margot Nazzal, Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer, Bürgermeister Klaus Luger

< zurück zur Übersicht