Gelb, blau, rote 3D-Grafik

Veranstaltungen

Kinder & Jugendliche

Veranstaltungen

Filter

Datum
Ort

Anton Bruckner, eine Sinn - volle Zeitreise
Bruckner mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Projektes. In interaktiven Spielen und Performances haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in Bruckners Zeit zu versetzen. Inspiriert von Bruckners Werken wird getanzt, gesungen, gespielt und gerätselt. Die geheimnisvolle Welt der Orgel wird in der Pfarrkirche erforscht.

Dieser Workshop richtet sich an Schulgruppen. Sie haben Interesse?
Bitte melden Sie sich per Mail an Landesmusikschule

Landesmusikschule & Volksschule St. Georgen an der Gusen

Linzer Str. 12 4222 St. Georgen an der Gusen Details & Tickets

Anton Bruckner, eine Sinn - volle Zeitreise
Bruckner mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Projektes. In interaktiven Spielen und Performances haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in Bruckners Zeit zu versetzen. Inspiriert von Bruckners Werken wird getanzt, gesungen, gespielt und gerätselt. Die geheimnisvolle Welt der Orgel wird in der Pfarrkirche erforscht.

Dieser Workshop richtet sich an Schulgruppen. Sie haben Interesse?
Bitte melden Sie sich per Mail an Landesmusikschule

Landesmusikschule & Volksschule St. Georgen an der Gusen

Linzer Str. 12 4222 St. Georgen an der Gusen Details & Tickets

Anton Bruckner, eine Sinn - volle Zeitreise
Bruckner mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Projektes. In interaktiven Spielen und Performances haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in Bruckners Zeit zu versetzen. Inspiriert von Bruckners Werken wird getanzt, gesungen, gespielt und gerätselt. Die geheimnisvolle Welt der Orgel wird in der Pfarrkirche erforscht.

Dieser Workshop richtet sich an Schulgruppen. Sie haben Interesse?
Bitte melden Sie sich per Mail an Landesmusikschule

Landesmusikschule & Volksschule St. Georgen an der Gusen

Linzer Str. 12 4222 St. Georgen an der Gusen Details & Tickets

Anton Bruckner, eine Sinn - volle Zeitreise
Bruckner mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Projektes. In interaktiven Spielen und Performances haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in Bruckners Zeit zu versetzen. Inspiriert von Bruckners Werken wird getanzt, gesungen, gespielt und gerätselt. Die geheimnisvolle Welt der Orgel wird in der Pfarrkirche erforscht.

Dieser Workshop richtet sich an Schulgruppen. Sie haben Interesse?
Bitte melden Sie sich per Mail an Landesmusikschule

Landesmusikschule & Volksschule St. Georgen an der Gusen

Linzer Str. 12 4222 St. Georgen an der Gusen Details & Tickets

Anton Bruckner, eine Sinn - volle Zeitreise
Bruckner mit allen Sinnen zu erfahren ist das Ziel dieses Projektes. In interaktiven Spielen und Performances haben die Schüler:innen die Möglichkeit, sich in Bruckners Zeit zu versetzen. Inspiriert von Bruckners Werken wird getanzt, gesungen, gespielt und gerätselt. Die geheimnisvolle Welt der Orgel wird in der Pfarrkirche erforscht.

Dieser Workshop richtet sich an Schulgruppen. Sie haben Interesse?
Bitte melden Sie sich per Mail an Landesmusikschule

Landesmusikschule & Volksschule St. Georgen an der Gusen

Linzer Str. 12 4222 St. Georgen an der Gusen Details & Tickets

Bruckner goes Wirtshaus bringt ein kleines, feines Ensemble aus Musiker:innen des Bruckner Orchester Linz und der St. Florianer Sängerknaben unter der Federführung von Albert Landertinger und Markus Stumpner mit in die gute Stube. Gemeinsam mit dem Publikum entsteht ein unterhaltsames Konzertformat mit humorvollen Conférencen, offenem Musizieren und Singen für Groß und Klein. Eigene Instrumente sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!
Reservierung erbeten! AUSRESERVIERT!

Weitere Termine:
26.01.2024, 17:00, Grein, Infos HIER
03.03.2024, 17:00, Oftering, Infos HIER

Harry's Schmankerl und Trankerl; Kutzenbergstraße 16 4225 Luftenberg an der Donau Details & Tickets

Bruckner goes Wirtshaus bringt ein kleines, feines Ensemble aus Musiker:innen des Bruckner Orchester Linz und der St. Florianer Sängerknaben unter der Federführung von Albert Landertinger und Markus Stumpner mit in die gute Stube. Gemeinsam mit dem Publikum entsteht ein unterhaltsames Konzertformat mit humorvollen Conferencen, offenem Musizieren und Singen für Groß und Klein. Eigene Instrumente sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!
Reservierung erbeten unter 07221 / 63892!

Weitere Termine:
26.01.2024, 17:00, Grein, Infos HIER
01.03.2024, 17:00, Luftenberg an der Donau, Infos HIER

Zum Alten Backhaus; Rohrerstraße 6 in Hausleiten 4064 Oftering

Bruckners Besuche in Sierning „Musik und Wort” Programm: Bläserquartett mit 2 Trompeten & 2 Posaunen Thomas Dinböck, Orgel Sabine Wimmer, Sprecherin

Abendkasse: € 13,–

Katholisches Bildungswerk Sierning

Sabine Wimmer | Sprecherin

Thomas Dinböck | Orgel

Kirchenplatz 4522 Sierning Details & Tickets
Untere Donaulände 7 4010 Linz

Kasperl und die Orgelpfeifen.

Ein Puppentheater rund um die Brucknerhaus-Orgel für alle ab 4 Jahren

Das Herzstück des Großen Saales im Brucknerhaus Linz ist ohne Zweifel die imposante Orgel, die hinten auf der Bühne thront. Und genau dort kommt ein Kasperlstück der besonderen Art für Familien und Kinder ab 4 Jahren zur Aufführung. Die Bühne wie auch die Orgel werden dabei zum Veranstaltungsort. Es wartet ein spannendes Abenteuer auf den Kasperl, der drei ausgebüxte Orgelpfeifen wiederfinden muss. Die drei haben nämlich beschlossen, nicht länger im dunklen Orgelgehäuse zu bleiben und brechen auf, um ihr Glück in der großen, weiten Welt zu suchen. Doch der Geist Anton Bruckners möchte noch immer nachts auf seiner Orgel spielen und braucht dazu alle Orgelpfeifen. Da muss der Kasperl ihm helfen! Wird es ihm gemeinsam mit dem auf der Bühne sitzenden Publikum gelingen, die drei Ausreißerinnen wieder zurückzubringen?

Caroline Atschreiter | Orgel

Gerti Tröbinger, Maximilian Tröbinger | Geschichte, Puppenspiel & Regie

Gerti Tröbinger | Ausstattung & Puppenbau

 

Ein Kooperationsprojekt von Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel und Brucknerhaus Linz

Kasperl und die Orgelpfeifen.

Ein Puppentheater rund um die Brucknerhaus-Orgel für alle ab 4 Jahren

Das Herzstück des Großen Saales im Brucknerhaus Linz ist ohne Zweifel die imposante Orgel, die hinten auf der Bühne thront. Und genau dort kommt ein Kasperlstück der besonderen Art für Familien und Kinder ab 4 Jahren zur Aufführung. Die Bühne wie auch die Orgel werden dabei zum Veranstaltungsort. Es wartet ein spannendes Abenteuer auf den Kasperl, der drei ausgebüxte Orgelpfeifen wiederfinden muss. Die drei haben nämlich beschlossen, nicht länger im dunklen Orgelgehäuse zu bleiben und brechen auf, um ihr Glück in der großen, weiten Welt zu suchen. Doch der Geist Anton Bruckners möchte noch immer nachts auf seiner Orgel spielen und braucht dazu alle Orgelpfeifen. Da muss der Kasperl ihm helfen! Wird es ihm gemeinsam mit dem auf der Bühne sitzenden Publikum gelingen, die drei Ausreißerinnen wieder zurückzubringen?

Caroline Atschreiter | Orgel

Gerti Tröbinger, Maximilian Tröbinger | Geschichte, Puppenspiel & Regie

Gerti Tröbinger | Ausstattung & Puppenbau

 

Ein Kooperationsprojekt von Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel und Brucknerhaus Linz

Anton Bruckner, der berühmte, bescheidene Komponist, Musiker, Lehrer: Was machte diesen Menschen aus, der trotz harter Prüfungen stets beharrlich blieb? Woher nahm er die Kraft, seiner Idee zu folgen, seine Musik zu schaffen? Was machte die Einsamkeit mit ihm? Fragen und Themen, die sich in anderer Hülle heute auch vielen jungen Menschen stellen.

Ein musikalisch-flottes Figurentheaterstück für zwei große Schauspielerinnen und ein ganz kleines Orchester voller Merkwürdigkeiten und Überraschungen begibt sich auf Spurensuche, lüftet so manch kleines Geheimnis und wagt Antworten.

Der merkwürdige Herr Bruckner
Figurentheaterstück mit Livemusik für Familien und Kinder ab 10 Jahren
Dorothee Carls und Annika Pilstl | Spiel
Hans-Jochen Menzel | Regie
Peter Lutz | Puppenbau
Philipp Plessmann & Spring String Quartet | Musik
Uraufführung | 02.02.2024

Produktion: Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

Untere Donaulände 7 4010 Linz

Anton Bruckner, der berühmte, bescheidene Komponist, Musiker, Lehrer: Was machte diesen Menschen aus, der trotz harter Prüfungen stets beharrlich blieb? Woher nahm er die Kraft, seiner Idee zu folgen, seine Musik zu schaffen? Was machte die Einsamkeit mit ihm? Fragen und Themen, die sich in anderer Hülle heute auch vielen jungen Menschen stellen.

Ein musikalisch-flottes Figurentheaterstück für zwei große Schauspielerinnen und ein ganz kleines Orchester voller Merkwürdigkeiten und Überraschungen begibt sich auf Spurensuche, lüftet so manch kleines Geheimnis und wagt Antworten.

Der merkwürdige Herr Bruckner
Figurentheaterstück mit Livemusik für Familien und Kinder ab 10 Jahren
Dorothee Carls und Annika Pilstl | Spiel
Hans-Jochen Menzel | Regie
Peter Lutz | Puppenbau
Philipp Plessmann & Spring String Quartet | Musik
Uraufführung | 02.02.2024

Produktion: Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

Untere Donaulände 7 4010 Linz

Bruckners Orgelklänge

Entdecke mit dem Organisten Martin Riccabona die beeindruckende Orgel im Großen Saal des Brucknerhauses Linz und zieh dabei all ihre vielen Register.

Treffpunkt ist um 16:00 Uhr im Kassenfoyer des Brucknerhauses Linz.

Deine Eltern können dich um 16:00 Uhr zum Kassenfoyer bringen und um 17:30 Uhr wieder abholen, denn in Anton’s Kidsclub haben nur Kinder Zutritt! 😉

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Junge Musikschüler:innen der Landesmusikschule Neuhofen/Krems zeigen im Rahmen einer Matinée im Pfarrhof Ansfelden ihr Können.

Eintritt frei

Brucknerbund Ansfelden

Brucknerbund Ansfelden

Landesmusikschule Ansfelden

Ansfeldner Str. 11 4052 Ansfelden Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Dass man sich Kunst wie Kaugummis, Snacks oder Drinks aus dem Automaten ziehen kann, ist nicht mehr ganz neu. Den Kunstautomaten aber befüllt seine Erfinderin Helene Huemer mit Skulpturen, Medaillen, Schrift- und Zeichenrollen sowie Comics im Zeichen Bruckners. Nun geht er oberösterreichweit auf Tour und verlangt danach, von schaffensfrohen Menschen immer wieder neu befüllt zu werden. Es gibt einen Mitmach-Tisch für Klein & Groß, wo DU dich kreativ ausleben kannst. Sei Teil der Kunst: Modelliere, stemple, zeichne, dichte und lass uns den Orgelrockstar Anton Bruckner ins Jetzt teleportieren. 2 Euro Münze einwerfen, drehen und Plopp! eine Überraschung wie Originalkunstwerke von regionalen & internationalen Künstler:innen oder allen Mitmachenden herauskugeln lassen.

Der Workshop ist barrierefrei zugänglich.

Weitere Termine:
St. Florian - 04.05.2024
Ansfelden- 25.05.2024
Wolfern- 26.05.2024
Attersee- 31.05.2024

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Helene Huemer | Künstlerin

mit Bürger:innen, Künstler:innen und Vereinen

Schloßgasse 4 4470 Enns Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Leonding!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: KUVA Kunstsymposion | Tingel Tangel

Barrierefrei zugänglich (aber: Wiese)!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Daffingerstraße 55 4060 Leonding
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Bruckner goes Wirtshaus bringt ein kleines, feines Ensemble aus Musiker:innen des Bruckner Orchester Linz und der St. Florianer Sängerknaben unter der Federführung von Albert Landertinger und Markus Stumpner mit in die gute Stube. Gemeinsam mit dem Publikum entsteht ein unterhaltsames Konzertformat mit humorvollen Conferencen, offenem Musizieren und Singen für Groß und Klein. Eigene Instrumente sind herzlich willkommen!

Eintritt frei!
Tischreservierung erbeten unter:
+43775823130
E-Mail

Barrierefreiheit:
Barrierefrei!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Hofmark 1 4981 Reichersberg am Inn Details & Tickets

Es werden Originalwerke und Bearbeitungen von Werken Bruckners und Hommagen an Bruckner aufgeführt, sowie Werke, die ihn selbst beeinflusst haben. Eine Vernissage von den Schüler:innen mit Bildern, Zeichnungen und Texten zum Thema Bruckner ergänzt das Konzert. Durch das Konzert wird die Klarinettistin und Musikvermittlerin (Schwerpunkt Anton Bruckner) Katharina Eckerstorfer führen.

Landesmusikschule Ottensheim und Gramastetten

Lehrende und Schüler:innen der LMS Ottensheim/Gramastetten

Katharina Eckerstorfer | Moderation, Vermittlung

Förderverein MUZI der Landesmusikschulen Ottensheim und Gramastetten | Partner

Marktpl. 119 4100 Ottensheim Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Hallo liebe Volksschulkinder!
Als Anton Bruckner in eurem Alter war, spielte er schon Orgel. Die Orgel wird die Königin der Instrumente genannt. Bei unserer Entdeckungsreise erfahrt ihr, warum das so ist. Wir werden gemeinsam eine kleine 'Mini-Orgel' bauen und Ton um Ton spielen. So erlebt ihr, wie eine Orgel funktioniert und welche Klänge sie erzeugen kann. Unsere Organistin Ulli wird uns mit ihrem Orgelspiel verzaubern und uns so dem Himmel ein wenig näherbringen.

Preis:
Unkostenbeitrag von 5 Euro/Kind

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist ab Anfang April 2024 möglich. Nähere Informationen dazu folgen im März.

Pfarre Kronstorf & Gesunde Gemeinde Kronstorf (Power-Maxis)

Mag. Ulrike Prinz | Musikpädagogin und Organistin

Hauptstraße 31 4484 Kronstorf Details & Tickets

Als Anton Bruckner Schulgehilfe in Kronstorf war, ging er oft nach Sankt Florian um Freunde und Familie zu besuchen, aber auch um sich musikalisch weiterzuentwickeln.

Musiker und Wanderführer Christian Wirth begleitet uns mit seiner Violine auf Bruckners Spuren. Der musikalische Bogen reicht von klassischen Melodien und Zitaten aus Bruckners Schaffen bis zu modernen Klängen.

Wir erleben die erwachende Natur in der hügeligen Landschaft des Alpenvorlandes und genießen die Klänge der Violine bei den Rast- und Labstationen: eine Wanderung für alle Sinne!

Kartenverkauf durch die Pfarre Kronstorf ab März 2024

Pfarre Kronstorf

Christian Wirth | Musiker und Wanderführer

Brucknerplatz 4484 Kronstorf Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Bunter Abend mit den Volksschulkindern von Windhaag bei Freistadt. Genaueres Programm folgt noch!

Eintritt frei!

Barrierefreiheit:
Telefon

Volksschule Windhaag bei Freistadt

Schulstraße 2 4263 Windhaag bei Freistadt

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Ganz im Sinne des Jubilars bringt Die Phantastische das Werk von Anton Bruckner einem jungen Publikum nahe. Mittels analoger, digitaler und performativer Interpretationen, Montagen und Transformationen werden popkulturelle Formen oder Social-Media-Phänomene reflektiert und Beziehungen zu ihnen hergestellt. Dabei entstehen autonome Auseinandersetzungen mit dem Werk Bruckners, die in einem performativen Screening als Warm-up Veranstaltung zum Crossing Europe Filmfestival Linz präsentiert werden.

Barrierefreiheit:
Crossing Europe Filmfestival Linz

Sigi Fruhauf und Jutta Strohmaier

Studierende der Kunstuni Linz, Abteilungen Bildnerische Erziehung sowie Zeitbasierte Medien | Künstler:innen

Jutta Strohmaier | Projektleitung

Sigi Fruhauf | Projektleitung

OK Platz 1 4020 Linz

Ganz im Sinne des Jubilars bringt Die Phantastische das Werk von Anton Bruckner einem jungen Publikum nahe. Mittels analoger, digitaler und performativer Interpretationen, Montagen und Transformationen werden popkulturelle Formen oder Social-Media-Phänomene reflektiert und Beziehungen zu ihnen hergestellt. Dabei entstehen autonome Auseinandersetzungen mit dem Werk Bruckners, die in einem performativen Screening als Warm-up Veranstaltung zum Crossing Europe Filmfestival Linz präsentiert werden.

Barrierefreiheit:
Crossing Europe Filmfestival Linz

Sigi Fruhauf und Jutta Strohmaier

Studierende der Kunstuni Linz, Abteilungen Bildnerische Erziehung sowie Zeitbasierte Medien | Künstler:innen

Jutta Strohmaier | Projektleitung

Sigi Fruhauf | Projektleitung

OK Platz 1 4020 Linz

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Kronstorf!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Eröffnung des kleinsten Bruckner-Museum der Welt

Barrierefrei zugänglich (aber: teilweise Wiese)!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Brucknerplatz 4 4484 Kronstorf
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Hörsching!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Hörschinger Maibaumfest

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Humerstraße 20 4063 Hörsching
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Eferding!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Tag der offenen Tür der LMS Eferding & 10 Jahre Bräuhaus

Barrierefrei zugänglich (aber: teilweise Wiese)!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Bräuhausstraße 2 4070 Eferding
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Dass man sich Kunst wie Kaugummis, Snacks oder Drinks aus dem Automaten ziehen kann, ist nicht mehr ganz neu. Den Kunstautomaten aber befüllt seine Erfinderin Helene Huemer mit Skulpturen, Medaillen, Schrift- und Zeichenrollen sowie Comics im Zeichen Bruckners. Nun geht er oberösterreichweit auf Tour und verlangt danach, von schaffensfrohen Menschen immer wieder neu befüllt zu werden. Es gibt einen Mitmach-Tisch für Klein & Groß, wo DU dich kreativ ausleben kannst. Sei Teil der Kunst: Modelliere, stemple, zeichne, dichte und lass uns den Orgelrockstar Anton Bruckner ins Jetzt teleportieren. 2 Euro Münze einwerfen, drehen und Plopp! eine Überraschung wie Originalkunstwerke von regionalen & internationalen Künstler:innen oder allen Mitmachenden herauskugeln lassen.

Das Lokal ist bis auf die Eingangsstufe barrierefrei! Das WC ist nicht Rollstuhl-geeignet!

Diese Veranstaltung findet im Rahmen vom Floriani Kirtag statt.

Weitere Termine:
Enns - 18.04.2024
Ansfelden- 25.05.2024
Wolfern- 26.05.2024
Attersee- 31.05.2024

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Helene Huemer | Künstlerin

mit Bürger:innen, Künstler:innen und Vereinen

Marktplatz 5 4490 St. Florian Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die teilnehmenden Chöre präsentieren sich in 3 Stunden auf 9 unterschiedlichen Bühnen in der Welser Innenstadt. Um 22:15 Uhr findet der Schlussakt auf der Hauptbühne am Stadtplatz Wels mit statt. Über 1000 Menschen werden dort gemeinsam Bruckner singen!

Chorverband Oberösterreich

Chöre aus ganz Oberösterreich

Innenstadt 4600 Wels Details & Tickets

Gottesdienst als Auftakt zum Brucknerfrühling 2024. Der Brucknerbund Ansfelden feiert an diesem Wochenende seinen 100. Geburtstag!

Brucknerbund Ansfelden

Schüler:innen der LMS Neuhofen und Ansfelden | Musikalische Begleitung

Ansfeldner Straße 11 4052 Ansfelden Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Im Rahmen des diesjährigen Workshops werden Nicole Heibl und Lisa Quittner mit den Kindern zur Musik Anton Bruckners wieder singen, tanzen, malen und basteln. Weiters besuchen wir die Pfarrkirche Ansfelden und natürlich das Geburtshaus Anton Bruckners.
Die Ergebnisse des Workshops werden am Sonntag, 12. Mai, im Rahmen des Pfarrcafés nach dem Gottesdienst im Pfarrhof präsentiert.

Online anmeldung ab Februar hier möglich:
Anmeldung

Brucknerbund Ansfelden

Nicole Heibl | Leiterin Workshop

Lisa Quittner | Leiterin Workshop

Ansfeldner Str. 11 4052 Ansfelden Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Sierning!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Ausstellungseröffnung „Anton Bruckner - seine Spuren in Sierning“

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Kirchenplatz 1 4522 Sierning
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Sierning!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Ausstellungseröffnung „Anton Bruckner - seine Spuren in Sierning“

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Kirchenplatz 1 4522 Sierning
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Kasperl und die Orgelpfeifen.

Ein Puppentheater rund um die Brucknerhaus-Orgel für alle ab 4 Jahren

Das Herzstück des Großen Saales im Brucknerhaus Linz ist ohne Zweifel die imposante Orgel, die hinten auf der Bühne thront. Und genau dort kommt ein Kasperlstück der besonderen Art für Familien und Kinder ab 4 Jahren zur Aufführung. Die Bühne wie auch die Orgel werden dabei zum Veranstaltungsort. Es wartet ein spannendes Abenteuer auf den Kasperl, der drei ausgebüxte Orgelpfeifen wiederfinden muss. Die drei haben nämlich beschlossen, nicht länger im dunklen Orgelgehäuse zu bleiben und brechen auf, um ihr Glück in der großen, weiten Welt zu suchen. Doch der Geist Anton Bruckners möchte noch immer nachts auf seiner Orgel spielen und braucht dazu alle Orgelpfeifen. Da muss der Kasperl ihm helfen! Wird es ihm gemeinsam mit dem auf der Bühne sitzenden Publikum gelingen, die drei Ausreißerinnen wieder zurückzubringen?

Caroline Atschreiter | Orgel

Gerti Tröbinger, Maximilian Tröbinger | Geschichte, Puppenspiel & Regie

Gerti Tröbinger | Ausstattung & Puppenbau

 

Ein Kooperationsprojekt von Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel und Brucknerhaus Linz

Kasperl und die Orgelpfeifen.

Ein Puppentheater rund um die Brucknerhaus-Orgel für alle ab 4 Jahren

Das Herzstück des Großen Saales im Brucknerhaus Linz ist ohne Zweifel die imposante Orgel, die hinten auf der Bühne thront. Und genau dort kommt ein Kasperlstück der besonderen Art für Familien und Kinder ab 4 Jahren zur Aufführung. Die Bühne wie auch die Orgel werden dabei zum Veranstaltungsort. Es wartet ein spannendes Abenteuer auf den Kasperl, der drei ausgebüxte Orgelpfeifen wiederfinden muss. Die drei haben nämlich beschlossen, nicht länger im dunklen Orgelgehäuse zu bleiben und brechen auf, um ihr Glück in der großen, weiten Welt zu suchen. Doch der Geist Anton Bruckners möchte noch immer nachts auf seiner Orgel spielen und braucht dazu alle Orgelpfeifen. Da muss der Kasperl ihm helfen! Wird es ihm gemeinsam mit dem auf der Bühne sitzenden Publikum gelingen, die drei Ausreißerinnen wieder zurückzubringen?

Caroline Atschreiter | Orgel

Gerti Tröbinger, Maximilian Tröbinger | Geschichte, Puppenspiel & Regie

Gerti Tröbinger | Ausstattung & Puppenbau

 

Ein Kooperationsprojekt von Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel und Brucknerhaus Linz

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Ternberg!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Bruckner-Tag in Ternberg

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Hauptstraße 15 4452 Ternberg
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Ternberg!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Bruckner-Tag in Ternberg

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Hauptstraße 15 4452 Ternberg
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Dass man sich Kunst wie Kaugummis, Snacks oder Drinks aus dem Automaten ziehen kann, ist nicht mehr ganz neu. Den Kunstautomaten aber befüllt seine Erfinderin Helene Huemer mit Skulpturen, Medaillen, Schrift- und Zeichenrollen sowie Comics im Zeichen Bruckners. Nun geht er oberösterreichweit auf Tour und verlangt danach, von schaffensfrohen Menschen immer wieder neu befüllt zu werden. Es gibt einen Mitmach-Tisch für Klein & Groß, wo DU dich kreativ ausleben kannst. Sei Teil der Kunst: Modelliere, stemple, zeichne, dichte und lass uns den Orgelrockstar Anton Bruckner ins Jetzt teleportieren. 2 Euro Münze einwerfen, drehen und Plopp! eine Überraschung wie Originalkunstwerke von regionalen & internationalen Künstler:innen oder allen Mitmachenden herauskugeln lassen.

Der Workshop ist barrierefrei zugänglich.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von Mostkost statt.

Weitere Termine:
Enns - 18.04.2024
St. Florian - 04.05.2024
Wolfern- 26.05.2024
Attersee- 31.05.2024

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Helene Huemer | Künstlerin

mit Bürger:innen, Künstler:innen und Vereinen

Kremstalstraße 125 4053 Ansfelden Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Tauchen Sie ein in die Welt von Leopold von Zenetti, einem bedeutenden Lehrer von Anton Bruckner, während Sie an unserem exklusiven "Zenetti-special" teilnehmen. Erleben Sie eine fesselnde Führung durch die Sonderausstellung, die Ihnen einen herausragenden Einblick in Zenetti‘s Persönlichkeit, sein Tätigkeitsfeld und die prägende Zeit, in der er lebte, gewährt.

Museumverein Lauriacum-Enns

Hauptplatz 19 4470 Enns Details & Tickets

Die Installation vereint das Orgelspiel und ein Ensemble an umgebauten Spielplatzgeräten zu einem kollektiven Musikinstrument im öffentlichen Raum. Durch gemeinsames Schaukeln und Wippen werden unterschiedliche Orgelpfeifen betrieben – auf dem Orgelspielplatz entfaltet sich ein Klangraum, der Anton Bruckner sowohl auf abstrakte als auch spielerische Art und Weise hörbar und erlebbar macht.
Die SCHORGEL wird 2024 in verschiedenen Orten mit Bruckner-Bezug aufgestellt.

Die SCHORGEL kommt nach Wolfern!
Der Orgelspielplatz ist erlebbar im Rahmen von: Frühschoppen - Wie zu Bruckners Zeiten in Wolfern

Barrierefrei zugänglich!

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024 mit freundlicher Unterstützung des Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Studio Clemens Bauder | Idee, Konzept, Umsetzung

Leharstraße 4 4493 Wolfern
Logo des Bundesministerium für Kunst, Kultur öffentlicher Dienst und Sport

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Dass man sich Kunst wie Kaugummis, Snacks oder Drinks aus dem Automaten ziehen kann, ist nicht mehr ganz neu. Den Kunstautomaten aber befüllt seine Erfinderin Helene Huemer mit Skulpturen, Medaillen, Schrift- und Zeichenrollen sowie Comics im Zeichen Bruckners. Nun geht er oberösterreichweit auf Tour und verlangt danach, von schaffensfrohen Menschen immer wieder neu befüllt zu werden. Es gibt einen Mitmach-Tisch für Klein & Groß, wo DU dich kreativ ausleben kannst. Sei Teil der Kunst: Modelliere, stemple, zeichne, dichte und lass uns den Orgelrockstar Anton Bruckner ins Jetzt teleportieren. 2 Euro Münze einwerfen, drehen und Plopp! eine Überraschung wie Originalkunstwerke von regionalen & internationalen Künstler:innen oder allen Mitmachenden herauskugeln lassen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von Frühshoppen wie zu Bruckners Zeiten statt.

Barrierefreiheit:
Der Eingang ins Haus hat eine ca. 15 cm hohe Stufe.
Telefon
E-Mail

Weitere Termine:
Enns - 18.04.2024
St. Florian - 04.05.2024
Ansfelden- 25.05.2024
Attersee- 31.05.2024

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Helene Huemer | Künstlerin

mit Bürger:innen, Künstler:innen und Vereinen

Leharstraße 4 4493 Wolfern Details & Tickets

Junge Musikschüler:innen der Landesmusikschule Neuhofen a. d. Krems zeigen im Rahmen einer Matinée ihr Können.

Eintritt frei

Brucknerbund Ansfelden

Landesmusikschule Neuhofen a. d. Krems

Ansfeldner Straße 11 4052 Ansfelden Details & Tickets

Theater INNklusiv lädt dazu ein, sich auf die gemeinsame Reise mit Anton, Anton und Anton zu begeben. Um diese Reise für die nächsten zweihundert Jahre in Erinnerung zu behalten, wird gesungen, getanzt, gespielt und hoffentlich geklatscht. Ein Theatererlebnis von und für Menschen mit und ohne Behinderung. Jeder und jede zwischen 0 und 200 Jahren ist eingeladen mitzufeiern und einen musikalischen Abend im Zeichen von Anton zu genießen. Uns bleibt nur zu sagen: Alles Anton!

Auch im Theater INNklusiv steht 2024 Anton B. im Mittelpunkt. Einem Wirbelwind gleich wird Theater INNklusiv eine musikalisch-theatrale Schneise durch den Sauwald ziehen und alle mitreißen, die sich nicht an ihren Stühlen festhalten. Natürlich kann man sich an einen oder alle Antons klammern, die sich auf der Bühne tummeln und der taktvollen Lebensgeschichte im Innvierteltakt hingeben. Alles Anton! 2024 sind hoffentlich alle Innviertler:innen Brucknerfest!!

Alle Aufführungen bei freiem Eintritt. Begrenzte Anzahl an Sitzplätzen. Bitte um rechtzeitig Erscheinen. Ohne Altersbeschränkung, für alle Menschen die es gerne bunt mögen.

Alle Termine im Überblick:
26. Mai 2024, 17:00 Uhr, Engelhartszell / Landesmusikschule
6. Juni 2024, 18:00 Uhr, Münzkirchen / Landesmusikschule
7. Juni 2024, 17:00 Uhr, Münzkirchen / Landesmusikschule
29. Juni 2024, 17:00 Uhr, Schärding / Kubinsaal
30. Juni 2024, 17:00 Uhr, Schärding / Kubinsaal mit Gebärdensprachdolmetscherin

Verein für Invita und St. Bernhard.

Theater INNklusiv

Andorfer Chöre

Kajsa Boström | Künstlerisch und musikalische Leitung

Georg Dinstl | Szenographische Leitung

Klaus Meßner | Schauspielerische Leitung)

Gunter Waldek | Komposition

Christian F. Schiller | Komposition

Jan Krizanic | Komposition

Daniel Holzleitner | Komposition

Schulplatz 125 4090 Engelhartszell Details & Tickets

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Zum 200. Geburtstag des großen Künstlers erwartet Sie im Mesnerhaus der Stadtpfarrkirche eine spannende Ausstellung über Anton Bruckner, die turbulenten Zeiten seines Lebens, seine Werke und die Bedeutung der Stadt Steyr für seine großartigen Erfolge.
20 Sommer weilte er in Steyr, dank der Zuwendungen des „Steyrer Konsortiums“ konnte er dort im Stadtpfarrhof die Kräfte und Kreativität sammeln und auch die 8. und 9. Sinfonie komponieren.

Eintrittspreise: Stadtmuseum
Einzeln €7.-
Gruppe €5.-

Eintrittspreise: Mesnerhaus
Einzeln €6.-
Gruppe €4.-
Kombiticket: Einzeln €10.-; Gruppe €7.-

Verkauf vor Ort im Mesnerhaus, Anmeldungen bzw. Bestellungen können auch über office@steyr-touristik.at oder Mob. 0676 9165165 erfolgen.

Ing. Wolfgang Hack

Brucknerplatz 6 4400 Steyr

Dass man sich Kunst wie Kaugummis, Snacks oder Drinks aus dem Automaten ziehen kann, ist nicht mehr ganz neu. Den Kunstautomaten aber befüllt seine Erfinderin Helene Huemer mit Skulpturen, Medaillen, Schrift- und Zeichenrollen sowie Comics im Zeichen Bruckners. Nun geht er oberösterreichweit auf Tour und verlangt danach, von schaffensfrohen Menschen immer wieder neu befüllt zu werden. Es gibt einen Mitmach-Tisch für Klein & Groß, wo DU dich kreativ ausleben kannst. Sei Teil der Kunst: Modelliere, stemple, zeichne, dichte und lass uns den Orgelrockstar Anton Bruckner ins Jetzt teleportieren. 2 Euro Münze einwerfen, drehen und Plopp! eine Überraschung wie Originalkunstwerke von regionalen & internationalen Künstler:innen oder allen Mitmachenden herauskugeln lassen.

Der Workshop ist barrierefrei zugänglich.

Weitere Termine:
Enns - 18.04.2024
St. Florian - 04.05.2024
Ansfelden- 25.05.2024
Wolfern- 26.05.2024

Ein Projekt der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024

Helene Huemer | Künstlerin

mit Bürger:innen, Künstler:innen und Vereinen

Musikpavillon Attersee, Landungspl. 4864 Attersee Details & Tickets